Hauptnavigation

Titelbild  

Karten für Auszubildende und Studierende

Für Auszubildende und Vollzeitstudierende, die regelmäßig Busse und Bahnen nutzen, gibt es vergünstigte Monatskarten sowie das besonders vorteilhafte Abo.

Alle Zeitkarten und Zuschläge gelten bis Betriebsschluss des angegebenen letzten Geltungstages. Betriebsschluss ist um 6 Uhr am folgenden Morgen.

Studenten- und Auszubildende-Monatskarten sind gültig für den eingetragenen Kalendermonat von 0 Uhr des Monatsersten bis Betriebschluss des Monatsletzten. Betriebsschluss ist um 6 Uhr am folgenden Morgen.

SemesterTicket

Für den Gesamtbereich (Ringe ABCDE) erhalten Vollzeitstudierende nachfolgender Unis nach Zahlung des Semesterbeitrags automatisch ein HVV-SemesterTicket mit den Studienunterlagen. Das SemesterTicket berechtigt zu beliebig vielen Fahrten im Gesamtbereich (Ringe ABCDE) im auf dem Ticket angegebenen Semester.

  • AMD Akademie Mode & Design GmbH
  • Asklepios Medical School
  • BiTS (Business and Information Technology School University of Applied Sciences)
  • BSP Business School Berlin Potsdam Campus Hamburg
  • Brand Academy (Hochschule für Design und Kommunikation)
  • BTK (Berliner Technische Kunsthochschule)
  • Bucerius Law School Hamburg
  • Euro Business College Hamburg GmbH
  • Ev. Fachhochschule Hamburg
  • HafenCity Universität Hamburg
  • Hamburger Konservatorium
  • Hochschule Fresenius
  • Hochschule für angewandte Wissenschaften Hamburg
  • Hochschule für bildende Künste Hamburg
  • Hochschule für Musik und Theater
  • Iba Internationale Berufsakademie
  • International School of Management
  • Kühne Logistics University
  • macromedia hochschule für medien und kommunikation
  • Medical School Hamburg (Fachhochschule für Gesundheit und Medizin)
  • NBS (Northern Business School)
  • Technische Universität Hamburg Harburg
  • Universität Hamburg

Studierende der Leuphana Universität Lüneburg erhalten ein gesondertes SemesterTicket.

Tipp: Das SemesterTicket der Hamburger Hochschulen ermöglicht die kostenlose Mitnahme von bis zu 3 Kindern im Alter von 6 bis 14 Jahre. Kinder unter 6 Jahren fahren kostenlos im HVV.

Für Auszubildende und andere Studierende bieten wir nachfolgende Fahrkarten

Für den Kauf von Karten für Auszubildende oder Studierende muss ein ausgefüllter Berechtigungsnachweis vorliegen. Dieser muss von der Schule oder dem Ausbildungsbetrieb und anschließend von der zuständigen Kammer bestätigt werden.

Das Formular (Berechtigungsnachweis) erhalten Auszubildende, wenn der Ausbildungsvertrag bei der Handels- und Handwerkskammer Hamburg eingetragen ist, automatisch mit der Post, ansonsten in den HVV-Servicestellen oder über die HVV-Infoline 040/19 449.

Studierende erhalten den Berechtigungsnachweis, sofern die Schule im HVV-Prüfverzeichnis steht, in den HVV-Servicestellen oder im Sekretariat Ihres Instituts oder über die HVV-Infoline 040/19 449.

Ganz einfach – in wenigen Schritten zur Monatskarte

Eine HVV-Zeitkarte besteht immer aus einer Kundenkarte und einer Wertmarke.

  1. Zuerst wählen Sie Ihre gewünschte Kartenart und den Geltungsbereich im HVV-Tarifplan oder nutzen Sie unseren Tarifberater in der Ergebnismaske der HVV-Fahrplanauskunft für Ihre persönliche HVV-Zeitkarte.
  2. Wenn Sie noch keine Kundenkarte besitzen, stellen wir Ihnen diese gerne in einer der HVV-Servicestellen aus. Einfach ein nettes Passfoto und den Berechtigungsnachweis mitbringen.
  3. Nach Ausstellung Ihrer Kundenkarte und Wertmarke können Sie zum festgelegten Termin sofort los fahren. Der Berechtigungsnachweis mit der Fahrkarte muss immer dabei sein.

Mehr brauchen Sie nicht zu tun. Die weiteren Wertmarken kaufen Sie dann am einfachsten in einer der HVV-Servicestellen.

Bereich Monatskarte
(Preis pro Monat in €)
Abo-Karte
(Preis pro Monat in €)
Abo-Ersparnis im Jahr*
1 Tarifzone nur außerhalb Großbereich Hamburg (Ringe AB)
37,40
30,70
80,40
2 Tarifzonen
49,00
40,20
105,60
3 Tarifzonen
68,00
55,80
146,40
Großbereich Hamburg (Ringe AB)
oder 4 Tarifzonen
78,00
64,00
168,00
Großbereich Hamburg
(Ringe AB) + 1 Tarifzone
oder 5 Tarifzonen
98,30
80,60
212,40
Großbereich Hamburg
(Ringe AB) + 2 Tarifzonen
oder 6 Tarifzonen
118,10
96,80
255,60
Großbereich Hamburg
(Ringe AB) + 3 Tarifzonen
oder 7 Tarifzonen
138,40
113,50
298,80
Gesamtbereich (Ringe ABCDE)
156,00
128,00
336,00
Zuschlag für SchnellBus /
1. Klasse
51,00
42,30
104,40

Tarifstand 01.01.2016

* gegenüber dem Kauf von 12 Monatskarten (Normalpreis)

Zuschlag pro Fahrt

Zuschlag SchnellBus/1. Klasse pro Fahrt 2,00 € (gültig im Gesamtbereich)

Ergänzungskarte

Für eine Fahrt außerhalb des örtlichen Geltungsbereichs einer Zeitkarte benötigen Sie eine Ergänzungskarte.

Vorverkauf

Alle Zeitkarten gibt es bis zu 2 Monate im Voraus in unseren Servicestellen und für Kundenkarteninhaber auch bequem am Zeitkartenautomat oder im HVV-Onlineshop.

Übertragbarkeit

Zeitkarten sind nicht übertragbar.

Sozialkarte

Mit der Sozialkarte erhalten Sie eine Ermäßigung durch die Freie und Hansestadt Hamburg
von 20,40 Euro pro Person im Monat auf HVV-Monats, -Abo-Karten und ProfiCards für Hamburger. Nähere Informationen zur Sozialkarte finden Sie unter www.hamburg.de/sozialkarte (neues Fenster).

Auswärtig Studierende

Sie haben in besonderen Fällen auch Anspruch auf die angegebenen ermäßigten HVV-Fahrkarten. Detaillierte Informationen sowie den Berechtigungsnachweis erhalten Sie beim Studierendenwerk.

Studierendenwerk Hamburg
BaföG-Amt

Besucheranschrift:
Grindelallee 9
20146 Hamburg

Bitte informieren Sie sich bezüglich der Öffnungszeiten auf der stets aktuellen Website des Studierendenwerkes.

Postanschrift:
Studierendenwerk Hamburg
HVV-Berechtigungsnachweis
Postfach 13 01 13
20101 Hamburg

Welche Unterlagen Sie mitbringen müssen, erfahren Sie unter:
Telefon 040/42815 51 -44 und -45
www.studierendenwerk-hamburg.de
berechtigungsnachweis@studierendenwerk-hamburg.de

Nach Auswahl der Kartenart und des Geltungsbereiches erhalten Sie in den HVV-Servicestellen die Kundenkarte und die gewünschte Wertmarke.