Hauptnavigation

Titelbild  

Nutzungsbedingungen Verlinkungsservice

Für die Internetnutzung der HVV-Fahrplanauskunft  über einen Link (Verlinkungsservice) gelten für jeden Verwender, im weiteren HVV-Fahrplanauskunft-Verwender genannt, die folgenden Nutzungsbedingungen:

1. Ziel

Der HVV-Fahrplanauskunft-Verwender plant/hat einen eigenen Internetauftritt, in den das Fahrplan-Auskunftssystem des HVV eingebunden werden soll. Der HVV-Fahrplanauskunft-Verwender betreibt diesen Internetauftritt unter einer von ihm gewählten und eigenverantwortlich betriebenen Internetadresse.

2. Nutzungsrecht

Die HVV GmbH überträgt dem HVV-Fahrplanauskunft-Verwender kostenlos das Recht für die Nutzung der HVV-Fahrplanauskunft über einen oder mehrere individuell erzeugte Links mit oder ohne voreingestellten Parametern für Start und/oder Ziel unter folgenden Bedingungen:

2.1 Die HVV-Fahrplanauskunft erscheint unverändert und eigenständig im eigenen Browser-Fenster, ohne dass sie in weitere Frames eingebettet ist.

2.2 Der Quellcode des ausgelieferten Links für die Verwendung und das ausgelieferte Button-Symbol werden durch den HVV-Fahrplanauskunft-Verwender nicht verändert.

2.3 Der Internet-Auftritt, in den das Fahrplan-Auskunftssystem des HVV eingebunden wird, enthält keine beleidigenden, diskriminierenden oder rechtswidrigen Inhalte.

2.4 Die HVV GmbH kann nicht garantieren, dass die Internetnutzung der HVV-Fahrplanauskunft zu jeder Zeit mit 100% Ausfallsicherheit gewährleistet ist. Für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der HVV Fahrplanauskunft übernehmen weder die HVV GmbH noch weitere mit dem Betrieb der HVV Fahrplanauskunft befasste Dritte die Gewähr.

2.5 Die HVV GmbH übernimmt keinerlei Haftung für mögliche Schäden, die sich aus der Benutzung der HVV-Fahrplanauskunft im unmittelbaren oder mittelbaren Zusammenhang für Personen oder Sachen ergeben, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit ihrer Mitarbeiter beruhen und soweit Pflichtverletzungen keine vertragswesentlichen Pflichten betreffen (sog. Kardinalpflichten), Leben, Gesundheit oder Körper betroffen, oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind.

2.6 Ein Anspruch auf kostenlose Serviceleistungen, wie z.B. technischer Internet-Support im Zusammenhang mit der Internetnutzung der HVV-Fahrplanauskunft, besteht für den HVV-Fahrplanauskunft-Verwender nicht.

3. Abgrenzung

3.1 Diese Nutzungsbedingungen gelten ausschließlich für die Nutzung der HVV-Fahrplanauskunft.

3.2 Weitere mit dem Produkt Geofox der Firma HBT, Hamburger Berater Team GmbH, betriebene Fahrplan-Auskunftssysteme unterliegen eigenen Nutzungsbedingungen.

4. Erlöschen des Nutzungsrechts

4.1 Mit der Entfernung des bereitgestellten Links aus dem Internetauftritt des HVV-Fahrplanauskunft-Verwenders erlischt das von der HVV GmbH übertragene Nutzungsrecht. Das gleiche gilt für den Fall, dass der HVV-Fahrplanauskunft-Verwender gegen eine der vorgenannten Bedingungen für die Nutzung des Verlinkungsservice verstößt. In diesem Fall ist der HVV-Fahrplanauskunft-Verwender verpflichtet, den Link zur HVV-Fahrplanauskunft unverzüglich aus seinem Internet-Auftritt zu entfernen.

4.2 Die HVV GmbH behält sich vor, Links, von denen über einen Zeitraum von 24 Monaten keine Anfrage an die HVV-Fahrplanauskunft ausging, aus dem Bestand der aktiven Links zu löschen. Auch in diesem Fall erlischt das von der HVV GmbH übertragene Nutzungsrecht.