Hauptnavigation

Titelbild  

10.08.2017

Ironman: Der HVV verstärkt sein Angebot – Busse werden umgeleitet

Am kommenden Sonntag (13. August) findet erstmals der Ironman- Triathlon in Hamburg statt. Deshalb kommt es an diesem Tag zu  Straßensperrungen, die auch den Busverkehr beeinträchtigen. Der HVV empfiehlt, nach Möglichkeit U- und S-Bahnen zu benutzen, und hat hierfür sein Angebot verstärkt. 

 

Auf vielen U- und S-Bahn-Linien werden verlängerte Züge eingesetzt. Außerdem fahren die Linien U1, U2 und U3 schon ab dem frühen Morgen im dichteren Takt.

 

In Zusammenhang mit den Instandsetzungs- und Modernisierungsarbeiten bei U- und S-Bahn während der Sommerferien werden Fahrgäste gebeten, bei ihrer Planung die Einschränkungen bei der Linie U3 (zwischen Mundsburg und Wandsbek-Gartenstadt) und bei der S-Bahn (in Altona) zu berücksichtigen. In beiden Fällen ist ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.

 

Detaillierte Fahrplanauskünfte sind erhältlich unter www.hvv.de, unter der HVV-Infoline (040) 19449, unter der HVV-App (für iPhones und Android-Geräte) oder per Handy unter m.hvv.de.