Zum Inhalt springen

Wir bringen dich hin

Umschalten zwischen Abfahrt und Ankunft

Für Hamburg und Umgebung

hvv Webseite und meinhvv

Technisches

Wir empfehlen dir einen aktuellen Browser und aktiviertes JavaScript. Außerdem muss dein Browser Cookies annehmen.
Dies sind gleichzeitig die Standardeinstellungen der gängigen Browser.

meinhvv - Aktivierung

Wenn das System dein Konto als "nicht aktiviert" erkennt, prüfe bitte, ob dir die Aktivierungs-E-Mail noch vorliegt, die dir nach der Registrierung zugeschickt wurde. Klicke in der E-Mail dann auf den Link, um die Aktivierung abzuschließen.

Sollte dir die E-Mail nicht mehr vorliegen, kannst du dir einen neuen Link zusenden lassen. Gib einfach in der Passwort-Vergessen-Funktion deine E-Mail-Adresse ein. Das System wird dir nun anbieten, dir einen neuen Link zuzusenden.

Viele E-Mail-Anbieter sortieren als Kundenservice eingehende E-Mails vor, oftmals ohne den Kunden darüber im Einzelnen zu informieren. Hierfür werden dann Spam- oder andere spezielle Ordner (z. B. "Unbekannt") angelegt, in die die E-Mail dann verschoben wird.

Bitte prüfe daher zunächst, ob die Aktivierungs-E-Mail durch dein E-Mail-Programm oder deinen Provider in deinen Spam-Ordner oder Papierkorb geleitet wurde. Tu dies bitte sowohl lokal auf deinem Endgerät als auch auf der Webseite deines E-Mail-Anbieters.

Sollte dem so sein, klicke auf den dort dargestellten Link zur Aktivierung. Bitte markiere uns auch gleich als sicheren Absender, so dass E-Mails von uns nicht mehr automatisiert wegsortiert werden. Damit ersparst du dir und auch anderen Kunden die Suche. Vielen Dank!

Möglich ist auch dass dein Postfach zu voll ist. In diesem Fall hilft es, wenn du ein oder mehrere E-Mails löscht.

Solltest du die E-Mail nicht vorfinden, nutze gerne die Passwort-Vergessen-Funktion um dir einen neuen Aktivierungslink zusenden zu lassen.

Ein Passwort für meinhvv vergeben oder ändern

Um dir für deine Transaktionen, z. B. beim Kauf von Fahrkarten, einen größtmöglichen Schutz deiner persönlichen Daten zu bieten, haben wir uns bei der Festlegung der Passwortrichtlinien an den üblichen Sicherheitskriterien orientiert.

Um dir die Passwortwahl ein wenig zu erleichtern, hier einige Hinweise:

  • Du kannst die Anfangsbuchstaben eines eingängigen Satzes wählen. Bsp: "Im September 2011 waren wir in Paris!" wird zu "IS2011wwiP!" (Selbstverständlich solltest du dieses Beispiel-Passwort so nicht einsetzen.)
  • Du kannst bestimmte Buchstaben gegen Sonderzeichen austauschen. Bsp: s -> $, u -> & oder i -> !
  • Du kannst einfach ein Sonderzeichen ans Ende deines Passworts anhängen.
  • Du kannst ein Wort nach einer Silbe trennen und dort ein Sonderzeichen ergänzend einfügen.

Bitte beachte: Aus Sicherheitsgründen solltest du Passwörter nicht mehrfach verwenden.

Dafür steht dir die Passwort-Vergessen-Funktion zur Verfügung.
Gib einfach deine E-Mail-Adresse an, dann wird dir ein neues Passwort zugesandt.

Wechsle nun in dein persönliches E-Mail-Postfach. Dort findest du ein neues Passwort für deine Anmeldung.
Bitte übernimm dieses Passwort aus Zahlen, Ziffern und Zeichen mit der Kopierfunktion, so dass du mögliche Tippfehler vermeidest und melde dich damit auf der meinhvv-Seite wie gewohnt durch die Eingabe von deiner E-Mail-Adresse in Kombination mit dem neuen Passwort an.

In deinem meinhvv-Profil kannst du das Passwort dann wieder in dein Wunschpasswort ändern.

Tipps:

  • Kopiere das Passwort in die Zwischenablage deines Endgeräts. Achte dabei darauf, dass sich vor oder nach dem Passwort kein Leerzeichen einschleicht, das eine Anmeldung verhindern könnte.
    Füge dann das Passwort an passender Stelle ein. Dann sollte die Anmeldung funktionieren.
  • Ob deine Anmeldedaten grundsätzlich funktionieren, kannst du auf hvv.de/mein-hvv mit einer physischen Tastatur deutlich komfortabler prüfen, als auf einem mobilen Endgerät.

Nachdem du dich auf der meinhvv-Startseite angemeldet hast, kannst du dein Passwort in deinem MeinHVV-Profil in dein Wunschpasswort ändern.

Bitte beachte, dass das Passwort mindestens acht Zeichen lang sein und ein Sonderzeichen oder eine Ziffer, sowie Groß- und Kleinbuchstaben enthalten muss.

Aus Sicherheitsgründen solltest du Passwörter nicht mehrfach verwenden.

meinhvv-Profil - persönliche Daten

Die Daten werden ausschließlich dafür verwendet, damit du das Online-Serviceangebot maßgeschneidert nutzen kannst und deine Daten nicht bei jedem Besuch erneut eingeben musst.

In keinem Fall werden deine Daten an Dritte weitergegeben oder für ungewünschte Werbung verwendet. Bitte lies hierzu auch unsere ausführliche Erklärung zum Datenschutz.

Um deine im meinhvv-Konto hinterlegten Daten zu ändern, melde dich bitte zunächst bei meinhvv an.

Deine Daten kannst du dann im jeweiligen Profil anpassen.

Ja, du kannst selbstverständlich jederzeit deine Daten und dein Konto vollständig löschen. Dafür melde dich bitte an.

Bitte beachte, dass du danach zukünftig keinen Zugriff mehr auf dein Onlineshop-Konto oder dein hvv Card-Konto haben wirst, so du denn eines dieser Angebote nutzt. Auch den hvv Newsletter wirst du dann nicht mehr erhalten, so du diesen abonniert hast.

Datensparsamkeit ist uns sehr wichtig. Daher fragen wir bei Kunden, die ihr meinhvv-Konto mehr als 5 Jahre nicht genutzt haben nach, ob sie es noch benötigen. Wenn du es weiter behalten möchtest, melden dich einfach einmal mit deinen Zugangsdaten bei meinhvv an. Wenn du dies nicht tust, wird das Konto gelöscht. Du kannst dich natürlich jederzeit neu registrieren.

Bitte beachte, dass das Löschen deines meinhvv-Kontos nicht die Daten betrifft, die bei deinem Kundenvertragspartner vorliegen.

Bitte prüfe die im Anschreiben genannte E-Mail-Adresse. Bist du sicher, dass du dieses Konto genutzt hast? Hast du vielleicht weitere E-Mail-Adressen von denen weitergeleitet werden könnte?

solltest du sicher sein, dass ein Fehler vorliegt, melde dich gern.