Zum Inhalt springen

Wir bringen dich hin

Umschalten zwischen Abfahrt und Ankunft

Für Hamburg und Umgebung

Vergleich hvv Garantie / Fahrgastrechte

Neben der hvv Garantie gibt es die gesetzlichen Fahrgastrechte im Eisenbahnverkehr.
Die Unterschiede haben wir hier zusammengestellt.

Eine doppelte Inanspruchnahme von Entschädigungen ist ausgeschlossen.

Art

Gesetzliche Fahrgastrechte

hvv Garantie

Leistung

gesetzliche Leistung, Rechtsanspruch

freiwillige Leistung, kein Rechtsanspruch

Verkehrsmittel

nur bei Eisenbahnverkehren
(AKN, Regional- und S-Bahn, nicht U-Bahn)

alle Verkehrsmittel im hvv

Anschlussverluste beim Umstieg
(Bahn auf Bus und umgekehrt)

nicht abgedeckt

abgedeckt

Einzelkarten
Verspätung / Entschädigung
ab 60 Min.: 25 % des Fahrpreises 
ab 120 Min.: 50 % des Fahrpreises
Beträge unter 4 € werden nicht erstattet

mehr als 20 Min.: 50 % des Fahrpreises, mindestens 1 €

Zeitkarten
Verspätung / Entschädigung
ab 60 Min.: pauschal pro Fahrt 1,50 € (2. Klasse) oder 2,25 € (1. Klasse)
Beträge unter 4 € werden nicht erstattet
Verspätungen müssen gesammelt eingereicht werden

mehr als 20 Min./anteilig je Fahrt, mindestens 1 €

Taxikosten

teilweise Erstattung von Taxikosten

Keine Taxikostenerstattung,
im Einzelfall entscheidet jedes Verkehrsunternehmen selbst