Zum Inhalt springen

Komm gut nach Hause

Für Hamburg und Umgebung

Für Hamburg und Umgebung

Attraktive Sommerangebote: Hamburg und das Umland erkunden

Sie haben sich entschieden, die Sommerferien diesmal zu Hause zu verbringen und stattdessen mit Familie und Freunden Ausflugsziele in Ihrer Nähe anzusteuern? Der HVV hat für die Zeit vom 29. Juni (Montag) bis 31. August (Montag) attraktive Sommerangebote für Sie im Gepäck.


Abo-Wochen Plus (Vollzeit-Abo und ProfiTicket)

Inhaberinnen und Inhaber von Profitickets und Vollzeit-Abos können in diesem Sommer von den „Abo-Wochen Plus“ profitieren. Sie können eine Person und bis zu 3 Kinder (6 bis 14 Jahre) mit ihrer Karte mitnehmen - vom 29. Juni bis zum 31. August ab 11 Uhr vormittags jeden Tag von Montag bis Freitag (am Wochenende wie bisher ganztägig).

Hinzu kommt: Unabhängig vom eingetragenen örtlichen Geltungsbereich können Sie - wie sonst an den Wochenenden - jeden Tag ab 11 Uhr das HVV-Gesamtnetz (Ringe A-H) nutzen. Diese erweiterte Mitnahme- und Gültigkeitsregelung macht es besonders für Familien in den Sommerferien attraktiv, in und um Hamburg das Angebot des öffentlichen Nahverkehrs zu nutzen.


SommerTicket

Neu ist auch das SommerTicket, eine Tageskarte, die in den Ringen A-F gilt, für nur 14,90 Euro erhältlich ist und für 1 Erwachsenen und bis zu 3 Kinder gilt. Damit sind Fahrten von Reinfeld bis Soltau oder von Dannenberg bis Elmshorn möglich. Im städtischen Bereich (Hamburg AB) kostet das gleiche Ticket nur 4,90 Euro. Die SommerTickets gelten montags bis freitags jeweils von 11 Uhr bis 6 Uhr des Folgetages, am Wochenende ganztägig. Diese Tickets sind ausschließlich per App oder in den Online-Shops des HVV erhältlich.


Auch in diesem Jahr:
Ganztägige Fahrradmitnahme in U-, S- und A-Bahnen möglich
 

Während der Hamburger Sommerferien dürfen Fahrräder in den U-, S- und A-Bahnen ganztägig kostenlos mitgenommen werden. Die Aufhebung der Sperrzeiten für die Fahrradmitnahme ist aufgrund des schwächeren Berufsverkehrs während der Ferien möglich.

Für die übrigen Verkehrsmittel im HVV gelten unverändert folgende Regelungen: In den Zügen des Regionalverkehrs ist die Fahrradmitnahme gegen Lösen einer Fahrrad-Tageskarte für 3,50 € möglich.
Für die Elbfähren im HVV gilt die kostenlose Fahrradmitnahme (Ausnahme: Fähre Blankenese-Cranz) immer ohne Sperrzeiten, während in den Bussen die Sperrzeiten auch während der Sommerferien bestehen bleiben.