Zur Schnellauskunft springen

Wir bringen dich hin

Umschalten zwischen Abfahrt und Ankunft

Für Hamburg und Umgebung

Das Deutschlandticket kommt

Wir sind dran!

Liebe ProfiTicket-Nutzerin, lieber ProfiTicket-Nutzer,

das beste ProfiTicket aller Zeiten kommt und es gibt Neuigkeiten zum geplanten Deutschlandticket (49-Euro-Ticket). Das Wichtigste: Alle ProfiTickets werden auf das digitale Deutschlandticket umgestellt, sobald es eingeführt ist. Das bedeutet: Preis runter, Leistung rauf!

Das neue Abo wird 49 € pro Monat kosten. Oder noch weniger, sofern der Arbeitgeber einen steuerfreien Fahrgeldzuschuss zahlt. Und das Beste: Das Deutschlandticket ist im Regional- und Nahverkehr bundesweit gültig! In jeder Stadt. Und auf dem Land. In Regionalzügen. Bussen. Fähren. U-Bahnen. S-Bahnen. Einfach überall.

Das Deutschlandticket wird ab Anfang 2023 erhältlich sein. Das ProfiTicket zum neuen Preis und mit allen Vorteilen des Deutschlandtickets wird zudem digital. Wir nehmen Abschied von der Papierkarte. Ihr neues ProfiTicket kann einfach auf dem Smartphone gespeichert werden. Und keine Sorge: Ab Einführung des Deutschlandtickets wird es eine Übergangsfrist geben, in der das Papierticket noch nutzbar ist.

Sobald der Starzeitpunkt des Deutschlandtickets feststeht, erhalten alle Mitarbeitenden weitere Informationen seitens des Arbeitgebers. Also einfach zurücklehnen – wir sind dran!

Wir wünschen weiterhin eine gute Fahrt und eine schöne Adventszeit!

Das hvv Team

Stand: 22.11.2022

Fragen und Antworten

Erste Fragen und Antworten haben hier zusammengestellt und werden diese laufend ergänzen:

Nein.

Das neue Ticket gilt für die 2. Klasse und erlaubt ganztägige Mobilität im Nah- und Regionalverkehr deutschlandweit ohne zeitliche Einschränkung. Das Ticket gilt nicht in den Zügen des Fernverkehrs (IC, EC, ICE).

Nein. Bitte nicht tätig werden, wir bereiten alles für eine Umstellung auf das neue Ticket zum Starttermin vor.

Ja, das ist vorgesehen. 

frühestens ab 01.01.2023

Die bisherigen Regeln im hvv bleiben unverändert bestehen.

Nein, das Ticket ist nicht übertragbar.

Nein. Das neue Ticket gilt nur für eine Person. Kinder unter 6 Jahren fahren weiterhin kostenlos.