Zum Inhalt springen

Komm gut nach Hause

Für Hamburg und Umgebung

Umschalten zwischen Abfahrt und Ankunft

Für Hamburg und Umgebung

Fahrplanauskunft, Pläne

Fahrplanauskunft unterwegs

Sie können die HVV-Webseite auch mit mobilen Endgeräten aufrufen. So haben Sie immer die aktuellen Informationen dabei.

Wenn Sie kein Smartphone besitzen oder einfach einen Ausdruck präferieren, können Sie aber natürlich die Druckfunktion Ihres Browsers nutzen.

Unsere Webseite können Sie auch auf mobilen Endgeräten nutzen.

Darüber hinaus steht sie Ihnen auch in der HVV-App für iOS und Android zur Verfügung.

Verbindungsfavoriten

Sie können Start- und Zielpunkte als Favoriten definieren und haben sie so als angemeldeter MeinHVV-Kunde über die Webseite immer und überall verfügbar.

Geben Sie auf der Seite Verbindungen einfach Start- und Zielpunkt ein und klicken Sie auf das Stern-Symbol.
Dann werden mit einem Klick sowohl Start- und Ziel-Punkt als auch die Verbindung (Start- und Zielpunkt in Kombination) auf einmal gespeichert.

Sie können Ihre Favoriten sowohl in Ihrem MeinHVV-Konto als auch in der Favoriten-Ansicht der Verbindungsauskunft auswählen oder löschen.

Eine Standardverbindung besteht aus einem Start- und einem Zielpunkt und wird beim Aufruf der Fahrplanauskunft bereits voreingestellt, wenn Sie bei MeinHVV angemeldet sind.
Wenn Sie häufig dieselbe Strecke abfragen, können Sie somit z.B. gleich die Suche starten.

Wenn Sie bei MeinHVV angemeldet sind, können Sie in der Suchmaske der Fahrplanauskunft über den Link "Favoriten" gespeicherte Haltestellen oder auch die gesamte Verbindung, bestehend aus Start und Ziel, auswählen. Diese wird in die Suchmaske übernommen.

Sie brauchen nur noch ggf. Uhrzeit, Datum und weitere Suchoptionen einzustellen und können dann die Suche starten.

Digitale und gedruckte Pläne

Eine Auswahl haben wir für Sie auf der Seite Pläne zusammengestellt:

  • U/S/A/R-Plan (Schnellbahnlinien und Regionalverkehr im HVV)
  • Stadtverkehre (Pläne größerer Städte im HVV-Umland)
  • Produktpläne (z.B. MetroBus-Plan)
  • Tarifpläne (Übersicht der Tarifzonen, -ringe und -bereiche als Bemessungsgrundlage für die HVV-Fahrkarten)

Ja, dies ist möglich.
Bitte melden Sie sich hierfür bei MeinHVV an und wechseln dann auf die Plan-Seite.
Klicken Sie dort auf das Stern-Symbol vor dem Plan, um diesen als Favorit zu speichern.

Ihr Vorteil: Einmal in MeinHVV gespeichert, können Sie von dort immer den aktuellen Plan abrufen.

Sie können gedruckte Pläne in unserer Servicestelle im Johanniswall 2, Ecke Steinstraße erwerben (mo-fr 8 – 18 Uhr).


Folgende Varianten sind verfügbar:

Verkehrsnetz Hamburg AB oder Gesamtnetz

Format: ca. 135 x 135 cm
Material: Papier 150g/qm, matt
Preis pro Stück: 15 €
Preis für 2 Stück. 24 €

Verkehrsnetz Hamburg AB oder Gesamtnetz

Format: ca. 135 x 127 cm
Material: selbstklebende PVC-Folie
Preis pro Stück: 49 €

Schnellbahn-/Regionalverkehrsplan

Format: 356 x 252 cm, 4-teilig
Material: Papier 120g/qm, matt
Preis pro Stück: 24 €

Schnellbahn-/Regionalverkehrsplan

Format: DIN A1, 84,1 x 59,4 cm, 4-teilig
Material: Papier 170g/qm
Preis pro Stück: 3 €

Stadtteilplan einer Schnellbahn-Haltestelle

Format: ca. 134 x 101 cm
Material: selbstklebende PVC-Folie
Preis pro Stück: 49 €

Fahrplanauskunft auf Ihrer Webseite / Verlinkungsservice

Bei technischen Fragen wenden Sie sich bitte mit einer kurzen E-Mail an uns.

Sie müssen in dieser Situation nicht aktiv werden.

HVV-Sprachassistenten

Der HVV-Sprachassistent ist für Amazon Alexa und Google Assistant verfügbar.

Nach der Aktivierung starten Sie den Sprachassistenten, indem Sie zu Ihrem Amazon Echo oder Google Home sagen:

  • „Alexa, öffne HVV“ oder „Alexa, starte HVV“ bzw.
  • „Hey Google, öffne HVV“ oder „Hey Google, starte HVV“

Wenn Sie Fragen zu dem Angebot haben, kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail.

So fragen Sie nach Abfahrtszeiten:

  • „Alexa, frage HVV: Wann fährt die U3 ab Landungsbrücken?“
  • „Alexa, frage HVV: Um wie viel Uhr fährt die nächste U2 ab Hagenbecks Tierpark?“
  • „Hey Google, frage HVV: Wann fährt der nächste 22er Bus ab Tarpenbekstraße?“

So fragen Sie nach Verbindungen:

  • „Alexa, frage HVV: Wie komme ich am besten vom Eppendorfer Park nach Altona?“
  • „OK Google, frage HVV: Was ist der schnellste Weg vom Wandsbek Markt nach Hauptbahnhof?“
  • „Hey Google, frage HVV: Wie komme ich von Niendorf Markt nach Wandsbek Markt?“

So fragen Sie nach Störungen:

  • „Alexa, frage HVV: Gibt es Störungen?“
  • „Hey Google, frage HVV: Gibt es Störungen auf der S1?“